Weihnachtsbaum-Weihnachtstraum in Mühlenberg

Alle Jahre wieder in der Adventszeit kann der Kindergarten „Kobel & Co.“ in Mühlenberg, eine Außenstelle des Heilpädagogischen Zentrums der Lebenshilfe in Holzminden, und die „gemütliche Kaffeetrinkrunde“ der Mühlenberger Frauen gemeinsam erleben, wie der Weihnachtsbaum der kleinen Solling-Gemeinde mit vielen Lichtern geschmückt wird.

Beschafft wurde der tolle Baum von der Freiwilligen Feuerwehr in Mühlenberg. Den weiteren Baumschmuck, bestehend aus liebevoll gestalteten Weihnachtsbaumanhängern wie Engel und Sterne, von den Mühlenberger Frauen gemeinsam gebastelt, können dann die Kinder aus dem Kindergarten „Kobel & Co.“ gemeinsam am Baum aufhängen. Große Kinderaugen und viel Vorfreude auf die Adventszeit und das bevorstehende Weihnachtsfest kommt bei allen Beteiligten, egal ob Groß oder Klein, auf.

Im Anschluss trafen sich alle in der „Weihnachtsstube“ des Kindergartens zum gemeinschaftlichen Genießen von Bratwurst und Punsch. Bei und mit diesem Ausklang wollten die Kinder und MitarbeiterInnen des Kindergartens ein riesiges Dankeschön an die Mühlenberger Frauengemeinschaft zurückgeben. Ein dickes Danke für die liebevollen Adventskalenderpäckchen, die für die Kindergartenkinder in den Baum gehängt wurden. Jeden Tag in der Adventszeit kann nun ein Kind sein reichgefülltes Päckchen vom Baum abschneiden, voller Spannung im Kindergarten öffnen und dann mit nach Hause nehmen.

Dafür nochmals ein herzliches Dankeschön an die Mühlenberger Frauengemeinschaft und alle beteiligten Helfer. Fröhliche Weihnachten !